Kindertagesstätte Grunewald

Inklusion und Offenheit

Die Kita Grunewald betreut 20 Kinder im Alter von 2-6 Jahren. Ein Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit ist es, mit den Kindern eigene Norm- und Wertvorstellungen zu entwickeln und im Alltag umzusetzen. In einer Gemeinschaft sind Werte wie Respekt, Demokratie, Hilfsbereitschaft und Rücksichtnahme ein Maßstab für wünschenswertes Handeln, sie bilden die Grundlage für jedes Zusammenleben und sind wichtige Orientierungshilfen in der Erziehung. Wir unterstützen die Kinder in ihren Erfahrungs- und Entwicklungsprozessen. Ihre Bedürfnisse und Ideen werden erkannt und nach Möglichkeit umgesetzt. Als Ziele sehen wir die Entwicklung der Kinder  zu selbstbewussten Persönlichkeiten und die Schaffung von Rahmenbedingungen zur Unterstützung und Förderung ihrer Fähigkeiten und Fertigkeiten. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit besteht in der Inklusion und Offenheit, d.h. das Bilden, Fördern und Begleiten aller Kinder unterschiedlicher Herkunft sowie geistiger und körperlicher Entwicklung. Wir betreuen Kinder, die einen erhöhten Förderbedarf haben, d.h. Kinder mit körperlicher, seelischer oder geistiger Behinderung und solche, bei denen eine Behinderung bei nicht adäquater Förderung droht.

Kontaktdaten:

Kindertagesstätte Grunewald

Grunewald 27
42929 Wermelskirchen

Routenplaner mit Google Maps

Kinder 24
Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt
Einzugsgebiet Wermelskirchen-Dabringhausen und Umgebung
Verpflegung Zum Frühstück bringt jedes Kind sein individuelles Essen und Getränk mit. Die Kita wird täglich von einem ortsnahen Caterer mit frisch zubereitetem Essen beliefert. Zum täglichen Mittagessen gehört frischer Salat sowie Obst.