Arbeitsplätze in der Gastronomie und Hauswirtschaft

Sie lieben hauswirtschaftliche und/oder gastronomische Tätigkeiten?

Dann werden Sie sich bei der Arbeit in unserer Werkstattkantine und in unserer Gastronomie im Quellenbad von Wermelskirchen sehr wohlfühlen.

Im Rahmen unserer Hauswirtschaft ist die Werkstattkantine für die Zubereitung des Essens für alle Mitarbeiter/-innen zuständig. Unter fachmännischer Anleitung helfen Sie bei der Pausenversorgung in der Werkstatt. Beim Frühstücksservice bieten wir neben der Getränkeversorgung belegte Brötchen und Müslivariationen sowie frischen Obstsalat an. Zusätzlich betreiben wir selbständig ein Kiosk, in dem wir Getränke, Eis, Süßigkeiten und sonstige Kleinigkeiten anbieten. Im Rahmen des Mittagsservice werden von Montag - Freitag die Mittagessen für alle in der Werkstatt tätigen ca. 300 Personen zubereitet.

Darüber hinaus versorgen wir die Teilnehmer von Veranstaltungen oder Besprechungen im Haus mit leckeren, selbstgemachten Kleinigkeiten. Weitere hauswirtschaftliche Tätigkeiten sind unter anderem die Einhaltung aller hygienischen Vorschriften, die Reinigung der internen Wäsche, den Service für Außenstellen und die Versorgung des gesamten Betriebes mit Hygiene- und Reinigungsartikeln.

Seit März 2014 sind wir auch gastronomisch tätig und betreiben erfolgreich die Cafeteria im Quellenbad als betriebsintegrierten Arbeitsplatz. Hier bieten sich für die Menschen mit Beeinträchtigung neue und anspruchsvolle Arbeitsfelder, wie den direkten Service am Kunden (Aufnahme und Durchführung von Bestellungen und Abkassieren) und die Zubereitung von Speisen und Getränken. Besondere Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Kundenfreundlichkeit sind hier gefragt. Aufgrund der Öffnungszeiten ist bei diesem Tätigkeitsfeld ein 2-Schichtbetrieb notwendig.

Kontaktdaten:

Werkstatt Lebenshilfe Bergisches Land GmbH

Altenhöhe 11
42929 Wermelskirchen

Routenplaner mit Google Maps