Beratung

Personenkreis

Wir begleiten und unterstützen Menschen mit einer geistigen und/oder körperlichen Behinderung ab 18 Jahren.

Ablauf

Nach der Kontaktaufnahme mit einem unserer Ansprechpartner werden wir mit Ihnen ein erstes Informationsgespräch führen, in dem geklärt wird, um welchen potentiellen Hilfebedarf es sich handelt. Dies erfolgt in der Regel kurzfristig und ist sowohl in unseren Räumlichkeiten, als auch bei Ihnen zu Hause möglich.

Im Anschluss daran werden wir mit Ihnen ein individuelles Hilfeplangespräch führen, in dem die Ziele, Wünsche und Bedarfe des Hilfesuchenden gesammelt und im Hilfeplan erfasst werden.

Nach der Genehmigung des Hilfeplans durch den zuständigen Landschaftsverband werden wir einen Betreuungsvertrag mit Ihnen abschließen.

Nachdem eine geeignete Wohnung gefunden wurde, können wir dann mit der gemeinsamen Arbeit beginnen.

Kosten

Die Kosten für unsere Dienstleistung im Betreuten Wohnen übernimmt nach Prüfung Ihrer Einkommens- und Vermögenssituation der Landschaftsverband Rheinland im Rahmen der Eingliederungshilfe nach § 53 ff. SGB XII.

Falls Sie Fragen dazu haben, beraten wir Sie gerne und unverbindlich.

Kamper Str. 9
51789 Lindlar

Telefon: 02266 - 805960
Fax: 02266 - 8059610

E-Mail: info@lebenshilfe-lindlar.de

Bitte beachten Sie auch das kostenlose und neutrale Beratungsangebot der KoKoBe.

KoKoBE Oberberg-Nord:

Ansprechpartner: Dr. Hans-Werner Urselmann
E-Mail: urselmann@kokobe-oberberg.de

Kamper Str. 13a
51789 Lindlar

Telefon: 02266 - 9019441
Fax: 02266 - 9019443

Internetseite KoKoBe Oberberg